CT
Top
CT

Computer-Tomographie (CT)

Was ist Computertomographie (CT)?

In der Computertomographie wird die Körperregion eines Patienten mittels modernster Röntgentechnik durch aufeinander folgende Schnittbilder in Millimeterdicke dargestellt. Hierbei rotiert eine Röntgenröhre spiralförmig um den Patienten; zur gleichen Zeit wird der Patient auf einem Untersuchungstisch liegend in langsamer Vorwärtsbewegung an der kreisenden Röntgenröhre vorbeigefahren. Die Röntgenstrahlung wird durch die verschiedenen Gewebe/Organe des Patienten unterschiedlich stark abgeschwächt. Die Abschwächung des Röntgenstrahls wird durch ein Detektorsystem erfasst, durch ein Rechnersystem in Graustufenwerte umgerechnet und hieraus ein entsprechendes Bild durch den Körperquerschnitt erzeugt.

CT_Bild

 

Hast Du Platzangst? dann Klicke hier